DAX

In Deutschland richtet sich das Augenmerk auf die Deutsche Bank und die Commerzbank. Beide erzielen im DAX laufend neue Tiefstwerte und das wird nicht mehr lange gutgehen. Ob die viel diskutierte Fusion, zwischen den beiden ein Befreiungsschlag wird, ist stark zu bezweifeln. Aber es ist etwas geplant, was wir vermutlich gleich zu Beginn des neuen Jahres erfahren werden.