Virtuelle Rundgänge in der Landwirtschaft

Eine Anwendung der virtuellen Rundgänge ist auch in der Landwirtschaft von Vorteil. Die Zuschauer können sich damit einen Überblick über die Viehhaltung etc. auf einem Bauernhof machen. Das ist insbesondere für die Darstellung der Arbeitsqualität in der Landwirtschaft sehr wichtig. Die Zuschauer können sich zu jeder Zeit über die Arbeitsabläufe informieren, ohne den Landwirt durch einen wirklichen Besuch auf dem Bauernhof zu stören. Wir erstellen solche virtuellen Rundgänge als HDTV-Video zur Integration in die Webseite. Die Kosten hängen vom gewünschten Aufwand ab. Ein standardisierter Rundgang mit einer Länge von bis zu 25 Minuten kostet 198 Euro zzgl. MwSt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.