Zinsen für Staatsanleihen stiegen an

Durch den Probelauf des gestrigen Alarmsystems per SMS durch den amerikanischen Präsidenten Donald Trump, führte zu einem drastischen Anstieg der Zinsen für amerikanische Staatsanleihen. Die gesamte Welt verschuldete sich seit den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts in einer noch nie dagewesenen Art und Weise. Die grösste Verschuldung in der Geschichte der Menschheit fing gestern vielleicht Feuer. Wir stehen kurz vor der zweiten Finanzkrise nach 2008 und der zweiten Weltwirtschaftskrise nach 1929. Damals hatte der amtierende Präsident Herbert Hoover seine Landsleute nicht vor dem Börsenkrach des gleichen Jahres gewarnt, obwohl er genau darüber Bescheid wusste. Heute ist das mit Donald Trump ganz anders. Er will seine Bürger vor der großen Krise von 2018 warnen und führte gestern einen erfolgreichen Test durch. Beim nächsten „Presidential Alert“ droht bereits der Ernstfall, weil sich die Aktienkurse längst von der wirtschaftlichen Realität völlig entkoppelten. Ein Börsenkrach würde etliche Unternehmen und Staaten (zum Beispiel die Schweiz) verheerend treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.