Privacy Policy Ab dem 1. Februar dürfen die Ungeimpften in Italien keine Bank mehr betreten – AG News

Ab dem 1. Februar dürfen die Ungeimpften in Italien keine Bank mehr betreten

Advertisements

Wer hätte das nur gedacht?

Es geht also wieder einmal schrittweise los, bis man überhaupt nicht mehr an sein Geld herankommt.

Weitere Restriktionen für die Widerständler in vielen Ländern der Welt.

Lassen Sie sich spritzen und wir geben ihnen ihr Geld zurück, das ist die neueste Devise in Italien.

Ging es ursprünglich nicht um die Gesundheit der Bevölkerung?

Die neuesten Einschränkungen traten gestern am 10. Januar in Italien in Kraft.

Die Regierung dehnte die Bedeutung des Super Grünen Passes aus, dem Impfpass, welchen man nur nach dem Abspritzen erhält.

Ab dem 20. Januar braucht man den grünen Pass auch zum Friseur oder für den Schönheitssalon.

Und ab dem 1. Februar kommt man ohne Impfpass in keine Bank, in kein Postamt, auch nicht in die für das Überleben notwendigen Geschäfte und die Einkaufszentren hinein.

Die Ungeimpften können aber noch immer Lebensmittelgeschäfte, Supermärkte und Apotheken aufsuchen.

Wie gnädig.

In Argentinien ist es bereits so weit, dass die Ungeimpften nicht mehr an ihr Geld herankommen.

Indien hat die gleiche Lösung wie Italien eingeführt und in Kanada geht es scheinbar auch schon bei den ersten Banken mit einem Besuchsverbot los.

Wie weit gehen Sie bei diesem Wahnsinn noch mit?

Wo wird die Grenze überschritten?

Die Geimpften machen jedenfalls alles mit und sie werden deshalb auch alles verlieren.

Man muss sich abkoppeln (dezentralisieren), sonst wird man mit nach unten gezogen:

https://arrangement-group.de/membership-join/

Das Ende ist abzusehen, aber es wird nur dann zum Neuanfang, wenn man jetzt auch schon etwas Neues beginnt:

https://arrangement-group.de/newsletter/

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman