Privacy Policy Alarm: Pfizer empfiehlt in eigenen Forschungsunterlagen, dass man Geimpfte meiden sollte! | AG News

Alarm: Pfizer empfiehlt in eigenen Forschungsunterlagen, dass man Geimpfte meiden sollte!

Advertisements

Das ging aber sehr schnell.

Nachdem gestern eine amerikanische Schule von ihren Lehrern verlangt hatte, auf eine Corona-Impfung zu verzichten, kommt es nun faustdick.

In den Forschungsunterlagen von Pfizer können Sie nun selbst nachlesen, was ich schon seit Tagen schreibe:

https://media.tghn.org/medialibrary/2020/11/C4591001_Clinical_Protocol_Nov2020_Pfizer_BioNTech.pdf

Der Kontakt zu Geimpften kann zu einer Übertragung biologischer Kampfstoffe führen, welche im Moment nicht medizinisch behandelt werden können.

Falls Sie also plötzlich heftige Blutungen bekommen, gibt es möglicherweise ein Gegenmittel, welches ich in diesem Blog für solche Fälle vor über einem Jahr beschrieben und beinahe schon selbst wieder vergessen hatte.

Es wird aber Wochen dauern, bis das verfügbar sein und ob es wirklich hilft, kann ich unter anderem nur im Selbstversuch testen.

Aber die Wahrscheinlichkeit, dass es helfen wird ist sehr hoch!

Die Opfer solcher Kontakte tragen kein Coronavirus in sich, sondern sie sind das Opfer biologischer Waffen geworden.

Inzwischen sind über 1 Milliarde (Sie haben richtig gelesen) Menschen in kleine Fabriken für biologische Waffen umfunktioniert worden und das ist jetzt ein echtes Problem.

Die Machthabenden wissen das und was das konkret für Sie bedeutet, muss ich nicht mehr erläutern, weil es inzwischen ohnehin zwecklos ist.

https://tapnewswire.com/2021/04/stay-away-from-the-vaxxed-it-is-official-from-pfizers-own-documents/

Advertisements

3 Gedanken zu „Alarm: Pfizer empfiehlt in eigenen Forschungsunterlagen, dass man Geimpfte meiden sollte!

  • Mai 1, 2021 um 11:10 am
    Permalink

    Hallo. Und wo finde ich das genau auf diesen 146 Seiten von Pfizer? Würde es gern nachlesen aber mein Englisch ist nicht so gut und deshalb unmöglich das ich es finde.

    Antwort
    • Mai 1, 2021 um 12:47 pm
      Permalink

      Unter dem zweiten Link befinden sich die Kernsätze, zwar auch in Englisch, aber ohne Fachbegriffe.

      Antwort
    • Mai 4, 2021 um 1:04 am
      Permalink

      Ich hab mir auch mit dem Google-Translator helfen müssen. Ab ab Seite 67 ff. findet man es.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Advertisements

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!


Advertisements

de_DEGerman