Privacy Policy Das Ende einer Ära rückt unerbittlich näher – AG News

Das Ende einer Ära rückt unerbittlich näher

Advertisements

Joe Biden stellte sich gestern den Fragen von Eltern und Kindern beim jährlichen NORAD Tracks Santa Event auf einem Filmset, welches das Weiße Haus darstellen soll, im Eisenhower Executive Office Building.

https://www.noradsanta.org/en/map

Ein Vater beendete seine Frage mit „Merry Christmas and Let’s Go Brandon.“

Ohne lange überlegen zu müssen, antwortete Biden:

„Let’s Go Brandon, dem stimme ich zu.“

Biden sagte damit im Grunde zu sich selbst, dass er sich f….. soll, und zwar im nationalen Fernsehen.

Der interessanteste Teil an diesem Fehlverhalten ist jedoch der, dass diese Sendung aufgezeichnet und nicht live übertragen wurde.

D.h. das Weiße Haus wollte, dass jedermann sieht, dass Joe Biden nicht mehr alle Tassen im Schrank hat.

Die deutschen Leitmedien sind heute mit diesem Vorfall hoffnungslos überfordert, weil sie sich im dichten Geflecht ihrer Lügen vollkommen verheddert haben.

Sie berichten trotz dieses mentalen Versagens noch immer im gleichen Atemzug, dass Joe Biden 2024 noch einmal gegen Donald Trump antreten will.

Sie verraten aber nicht wo?

Denn in der Hölle finden meines Wissens keine Präsidentschaftswahlen mehr statt.

Sind sie auf diesen psychologischen Krieg vorbereitet?

Ohne das Virus an den beiden Weihnachtsfeiertagen haben die Leitmedien ganz offensichtlich überhaupt nichts mehr zu berichten.

Das beginnt erst wieder am Montag und dabei wird Ihnen dann Hören und Sehen endgültig vergehen.

Über die beiden Weihnachtsfeiertage verschlechterte sich auch überall die wirtschaftliche Situation, insbesondere in China und in der Türkei.

Wir hatten bereits nach Weihnachten 2018 eine Trockenübung für einen Crash zwischen den Jahren gesehen, doch dieses Mal greift niemand mehr ein.

Der globale Reset wird vermutlich nicht an einem einzigen Tag stattfinden, sondern sich über einen längeren Zeitraum hinziehen.

Dafür gibt es jetzt ein neues Angebot für Nichtmitglieder, weil der exakte Verlauf dieses Crashs ab Montag nur noch den Mitgliedern dieses Blogs vorbehalten ist.

https://arrangement-group.de/membership-join/

Richten Sie sich auf mehrere Wochen ein, in denen Sie laufend überlebenswichtige Entscheidungen treffen müssen, bei denen eine zweite Meinung sehr wichtig sein wird.

Probieren Sie es ruhig einmal ohne diesen Button aus und am 1. Februar unterhalten wir uns dann noch einmal über dieses Thema.

Die Zeit bis zur goldenen Nadel (Impfpflicht) ist als Aufwärmphase zu verstehen, wer hierbei schon ins Schwitzen kommt, der wird in den nächsten 5 Phasen an die Grenzen seiner Belastbarkeit gebracht werden.

Ein Kollege in Großbritannien wurde heute bereits schriftlich vom Weltwirtschaftsforum verwarnt.

Es wurden ihm schwere Konsequenzen angedroht, wenn er noch einmal über den globalen Reset berichtet.

Darauf lasse ich es nicht ankommen und berichte deshalb ab übermorgen unterhalb des Radars im Mitgliedsbereich mit unverfänglichen Überschriften.

Ich habe mir diese Situation nicht herausgesucht, sondern mich der Mehrheitsentscheidung des Volkes fügen müssen.

Gehen Sie also noch einmal alles durch, was Sie schon lange vorbereiten wollten.

Außerdem habe ich Sie rechtzeitig vor dem Vierten Reich gewarnt, welches der stellvertretende polnische Ministerpräsident Kaczynski auch gerade getan hat.

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/kaczynski-polen-kritik-deutschland-100.html

Rechtliche Einwände gegen die Impfpflicht wird man deshalb nicht mehr lange vorbringen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp