Privacy Policy Die Gesundheitsbehörde FDA gibt zu, dass die COVID-PCR-Tests ein Betrugsmodell waren – AG News

Die Gesundheitsbehörde FDA gibt zu, dass die COVID-PCR-Tests ein Betrugsmodell waren

Advertisements

Die FDA gibt zu, dass die Covid-PCR-Tests erstellt wurden, um mit „genetischem Material eines gewöhnlichen Erkältungsvirus“ die ahnungslosen Leute positiv testen zu können.

Aber das habe ich hier an dieser Stelle schon vor 2 Jahren geschrieben und damit einen mächtigen Ärger bekommen.

In jener Zeit bin ich nachts nur noch mit meinem Baseballschläger spazieren gegangen.

Es ist immer sehr schwierig, die Wahrheit zu verkünden, wenn kaum einer eine Ahnung von dieser Materie hat.

Man glaubt dann immer alles der Tagesschau und jetzt haben wir die Bescherung.

Wir hätten dieses Theater bereits vor zwei Jahren auf einer wissenschaftlichen Grundlage beenden können.

Unter dem nachfolgenden Link kann man sich das Dokument der FDA zum Beweis herunterladen und nachlesen.

https://www.fda.gov/media/134922/download

Und jetzt gibt das System endlich diese Informationen frei, aber an diesem Punkt auf der Zeitschiene ist es dafür viel zu spät.

Die unnötig geimpften Kinder liegen bereits im Brunnen.

Der eine oder andere Geimpfte wird diese Wahrheit aber noch erfahren und ich möchte in den nächsten Monaten kein Verantwortlicher im deutschen Gesundheitssystem sein.

Wenn die geimpften Menschen verstehen, was ihnen angetan wurde, ist mit allem zu rechnen, d.h. man sollte beiden Zielgruppen tunlichst aus dem Weg gehen, sonst endet man noch als Kollateralschaden.

Und das wäre gerade noch das i-Tüpfelchen in diesen netten Zeiten.

Es war nicht einmal nur die Grippe, Leute, für man sich im vorauseilenden Gehorsam mit einem ungesunden Impfstoff spritzen ließ.

Es war nur eine Erkältung und ich finde das gar nicht lustig, insbesondere weil ab Ende der siebziger Jahre ein Arbeitsdruck auf die Studenten in den Naturwissenschaften ausgeübt wurde, der mehr als nur unmenschlich war.

Mit solchen Behauptungen, wie sie unsere Gesundheitsbehörden noch bis zur jetzigen Stunde vertreten, wäre man damals direkt zur Universität hinausgeworfen worden.

Zwischen diesen beiden Extremen liegen aber nur 45 Jahre, in welchen man das deutsche Bildungssystem komplett vor die Wand gefahren hat.

Die wahren wirtschaftlichen Hintergründe des Virus erfahren Sie nur in diesem Blog hinter verschlossenen Türen, weil sich noch nichts in Sachen Wahrheit zum Guten gewendet hat:

https://arrangement-group.de/membership-join/

Der kanadische Arzt Dr. Charles Hoffe erklärt im nachfolgenden Video die ganze Irrationalität dieser frei erfundenen Coronavirus-Geschichte für Grenzdebile im Endstadium, welche bar jeder Logik war und noch immer ist:

Jeder Hütchenspieler in einer beliebigen Innenstadt dieser Bananenrepublik verfügt über ein um Lichtjahre intelligenteres Betrugssystem als alle Ärzte in Deutschland, welche heute noch allen Ernstes hinter dieser Sache stehen.

Sie sollten ihre Zulassung noch heute zurückgeben und wer sich heute in einer der windigen Hütten testen lässt, der sollte dringend einmal nachprüfen lassen, ob sein IQ überhaupt noch messbar ist.

Den Newsletter zu diesem Blog können Sie unter dem nachfolgenden Link abonnieren:

https://arrangement-group.de/newsletter/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp