Privacy Policy Miles Guo sagt, dass China an der Seite Russlands in den Ukrainekrieg eintreten und den Westen bekämpfen wird – AG News

Miles Guo sagt, dass China an der Seite Russlands in den Ukrainekrieg eintreten und den Westen bekämpfen wird

Advertisements

 

Das sind die mit großem Abstand schlechtesten Nachrichten seit der Gründung dieses Blogs im Jahr 2018.

#国文GUI #BREAKING REVOLUTION #New Federation of China – 15.09.2022 Wenguigate:

Das Treffen zwischen Xi Jinping und Putin in Usbekistan in dieser Woche bedeutet die offizielle Bildung eines Bündnisses zwischen China und Russland.

Und die aktive Teilnahme der KP Chinas am russisch-ukrainischen Krieg wird eine umfassende Konfrontation mit dem Westen zur Folge haben.

Miles sagt:

„Die Quintessenz dieses Treffens ist, dass die beiden Länder ein Bündnis in puncto Krieg, Wirtschaft und ein Bündnis auf Leben und Tod eingegangen sind.

„Streng genommen markiert dieses formelle persönliche Treffen von Xi und Putin offiziell den Eintritt Chinas in den Ukraine-Krieg.

Das hat mir hier und heute wirklich gerade noch gefehlt, nachdem die Nachbarn die ganze Nacht durchgesoffen haben.

An der Seite von Russland ist das eine absolute Herausforderung sowohl für die USA als auch für Europa.

Und zwar zu 100 %.

Da passt künftig kein Blatt Papier mehr zwischen Russland und China.

Das hat eine Reihe von Aktionen zur Folge, d.h. China wird Russland mit Waffen, Geld und Truppen unterstützen.

„Die chinesische PLA (Volksbefreiungsarmee) wird in Form von Söldnern sofort in den Krieg eingreifen.“

Er fügte hinzu, dass der Taiwan Policy Act von 2022 die Voraussetzungen für eine diplomatische Entkopplung zwischen den USA und China schaffte und der Weltwirtschafts- und Finanzkrieg in Hongkong beginnen wird.

Ein Angriff in Taiwan ist noch in diesem Jahr zu erwarten.

An dieses Jahr wird man sich noch sehr lange erinnern.

 

 

Das ist wieder einmal wie bei Adolf dem Großen ganz toll für Deutschland gelaufen.

Die Schlafschafe werden wohl schon bald ohne Winterausrüstung fröhlich jubelnd an die Ostfront marschieren und dann nicht einmal bis nach Königsberg kommen.

Wer sich an dieser Stelle noch für die wahren Hintergründe für diese Katastrophe oder den dritten Weltkrieg interessiert, der kann als Abonnent dieses Blogs vielleicht gerade noch sein letztes Hemd retten.

Den Newsletter können Sie hier abonnieren:  

https://arrangement-group.de/newsletter/

Advertisements
Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp