Privacy Policy Bill Gates präsentierte schon 2015 seinen Plan für die heutige Pandemie – AG News

Bill Gates präsentierte schon 2015 seinen Plan für die heutige Pandemie

Advertisements

Bei einem TED-Vortrag präsentierte Bill Gates schon alles, was zur Pandemie in diesem Jahr führte.

Die TED-Präsentationen gelten als elitär, doch er trägt hier nur ganz allgemeine Dinge vor, welche in der Schule bestenfalls auf dem Niveau der Mittelstufe gelehrt werden.

In die Details geht es an keinem einzigen Punkt, weil dies die Schwächen dieses Masterplans offenbaren würde.

Er warnte nur deshalb davor, weil es schon zu jenem Zeitpunkt einen Plan für die heutige Pandemie gab.

Alle von ihm vorgeschlagenen Maßnahmen wurden später realisiert.

Er forderte Germ-Games statt War Games, d.h. Übungen für eine Pandemie statt für konventionelle Kriege und lobte in diesem Zusammenhang die NATO für ihre ausgezeichneten Manöver.

Wer jedoch jemals ein NATO-Manöver wie ich mitgemacht hat, der weiß sehr genau, dass dabei nur die Umwelt massiv verschmutzt wurde.

Wirklich etwas gelernt hat man dabei aber nicht sehr viel, weil es reine Sandkastenspiele waren.

Nichts ist langweiliger als solche militärischen Übungen.

Damals (2015) lag die letzte Viren-Übung angeblich schon 14 Jahre zurück, er nannte ihren Namen aber nicht.

Im Herbst 2019 fand schließlich das Event 201 statt, bei welchem alles für dieses Jahr „geübt“ wurde.

Es war jedoch ähnlich sinnlos wie ein NATO-Manöver, weil angefangen vom Corona-Virus eigentlich kaum etwas richtig nach Plan gelaufen ist.

Das war vorhersehbar und Sie können diesen strategischen Vorteil demnächst hier in einem abgeschlossenen Bereich nutzen, weil sich im nächsten Jahr jeder gegen diese PlanDemie schützen sollte.

Die einfache Lösung zur Überwindung der Auswirkungen der Lockdowns ist Marktwirtschaft statt Planwirtschaft.

Es geht also um nichts Gefährliches, weil viele bereits mit guten Ideen die Regelungen des Lockdowns aufgeweicht haben.

Man sollte nur wissen, wie das genau geht, weil man alleine vielleicht nicht mehr rechtzeitig auf die richtige Idee kommt.

Jeder kann dazu etwas beitragen und davon aber auch profitieren.

Denn nichts ist in Zeiten wie diesen schlimmer, als überhaupt nichts zu tun!

Advertisements

One thought on “Bill Gates präsentierte schon 2015 seinen Plan für die heutige Pandemie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman