Privacy Policy China droht den USA mit einem Aktiencrash – AG News

China droht den USA mit einem Aktiencrash

Advertisements

Am 1. März läuft die Frist für amerikanische Zölle auf chinesische Produkte aus. Bislang wurde in diesem Handelsstreit nur gedroht und gepokert, doch nun beginnt die heiße Phase. China hatte in diesem Zeitraum sogar noch davon profitiert, weil viele Händler in der ganzen Welt noch rechtzeitig ihre Warenlager auffüllten. Doch diese Sonderkonjunktur für die Chinesen ist jetzt vorbei. Es befindet sich zwar eine chinesische Handelsdelegation zu Gesprächen in Washington, doch der große Durchbruch scheint noch nicht erreicht worden zu sein. Aber ob den Chinesen wirklich die Zeit davonläuft, werden wir erst Ende nächster Woche sehen. Schließlich kreist über beiden Verhandlungsparteien der Pleitegeier und über strategisch entscheidende Vorteile verfügt keine Seite. Vielmehr ist es eine klassische Pattsituation und der eine kann ohne den anderen auskommen.

Die Chinesen drohten heute in ihrer Zeitung Global Times Reaktionen an, welche die wackligen globalen Aktienmärkte einbrechen lassen würden. Ob sich die Chinesen tatsächlich in der Defensive befinden, wie die Amerikaner heute selbstbewusst behaupteten, ist nur ein großer Bluff. Sie sind wie alle anderen Länder der Welt von den Zentralbanken abhängig. Aber sie verfügen über genügend Gold, um jederzeit eine eigene stabile Währung ausgeben zu können. Der Handelskrieg hat nicht die Wirtschaftskrise in China ausgelöst, sondern es war die in den letzten Jahrzehnten übliche lockere Geldpolitik der chinesischen Zentralbank, welche am Ende ihres Kreditzyklus immer die gleichen Probleme verursacht. Die weltwirtschaftliche Situation steht wegen der geldpolitischen Maßnahmen der Zentralbanken auf der Kippe und der schlecht gespielte Streit um die Zölle soll lediglich von diesem Kernproblem ablenken. Das wird aber nicht mehr lange funktionieren und den Gang der Dinge nicht aufhalten. Man muss den Kreditzyklus beenden, bevor er sich selbst abwürgt. Wir benötigen ein neues Finanzsystem und wir bekommen es auch relativ bald.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman