Privacy Policy Das wird den Planeten rocken – Die große Schuldenkrise kam gerade um die Ecke – AG News

Das wird den Planeten rocken – Die große Schuldenkrise kam gerade um die Ecke

Advertisements

Die vier apokalyptischen Reiter verkörpern die Pest (COVID), den Krieg (zweite Weltwirtschaftskrise mit nachfolgendem Krieg), die Teuerung (die Energiekrise, die Finanzkrise und die Schuldenkrise) und den Tod (COVID).

Alle vier sind also demnächst (in wenigen Wochen) vollzählig erschienen und darauf weist dieser Blog seit 3 Jahren hin.

Wie konnte das nur geschehen?

Die wichtigsten Aktiva im Finanzsystem sind die amerikanischen Staatsanleihen oder die Schulden der Bundesregierung.

Es gibt Staatsanleihen mit unterschiedlichen Laufzeiten und die wichtigsten amerikanischen Staatsanleihen sind die Zehnjährigen.

Die Zinsen dieser Staatsanleihen gelten als risikofreie (eine glatte Lüge, wie wir schon bald sehen werden) Zinserträge, mit welchen die Erträge aller Risikoanlagen (Aktien, Rohstoffe und Immobilien) verglichen werden.

Und die Zinsen der zehnjährigen amerikanischen Staatsanleihen sind auf ein gefährliches Niveau angestiegen.

30 Jahre hielt die amerikanische Zentralbank FED diese zehnjährigen Staatsanleihen im Zaum, doch seit Ende 2018 gehorchen sie ihr nicht mehr.

Da wurde es langsam Zeit, das Virus aus dem Labor zu holen!

2018 versuchte die FED die Zinsen zu erhöhen und scheiterte grandios.

Die FED hat mit dem Stand vom heutigen Tag ihre Zinsen auf 0 % gesenkt und macht jährliche Schulden in Höhe von 1,4 Billionen Dollar pro Jahr.

Die FED könnte die Zinsen senken und noch mehr Schulden aufnehmen oder eine brennende Tankstelle mit Kerosin löschen.

Das wird nicht funktionieren, sondern den Laden bis in die Stratosphäre hinaufschießen.

Also sehr viel höher als Captain Kirk bei seinem Rundflug.

Mit anderen Worten: Die USA sind nur noch wenige Wochen (3. Dezember) von einer echten Schuldenkrise entfernt und die FED steht derart mit dem Rücken zur Wand, dass sie sich nicht mehr bewegen kann.

Das wird einen Aktiencrash verursachen, welcher doppelt so groß ist wie die in den Jahren 2000 und 2008.

Sie können jetzt den Kopf weiterhin in den Sand stecken und sich dabei Ihren Allerwertesten verbrennen, weil er trotzdem noch frei in der Luft hängt.

Oder Sie können jetzt noch retten, was zu retten ist:

https://arrangement-group.de/membership-join/

Zumindest sollten Sie wach sein, wenn dieses Feuerwerk schon vor Silvester hochgeht:

https://arrangement-group.de/newsletter/

So etwas sieht man nur alle 1.000 Jahre und deshalb erinnert sich auch beim nächsten Mal keiner mehr daran.

Die Chinesen haben solche Finanzsysteme übrigens schon vor 5.000 Jahren betrieben und ganze Dynastien verdanken ihm ihren Untergang.

Auch das Römische Reich ging damit unter und das verschweigen uns die Schulbücher bis zum heutigen Tag aus gutem Grund.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman