Privacy Policy Der Kessel von Kabul hält nur noch 2 Tage und darüber berichten nur ganz wenige – AG News

Der Kessel von Kabul hält nur noch 2 Tage und darüber berichten nur ganz wenige

Advertisements

Man hat Afghanistan absichtlich den Chinesen zugespielt und mit Europa wird es sich ganz ähnlich verhalten.

Die weltwirtschaftliche Bedeutung dieses Vorgangs hatte ich bereits mehrfach beschrieben, doch es kommen noch die größten Lithium-Vorkommen der Welt hinzu.

Lithium wird für Batterien der Elektroautos etc. benötigt und dieses Geschäft wir nun von den Chinesen dominiert.

Die Amerikaner gaben verfrüht ihren Militärflugplatz in Bagram auf und jeder Soldat mit einem funktionierenden Gehirn hätte diesen Stützpunkt erst zuletzt aufgegeben.

Das sah auch der Marine Commander Lieutenant Colonel Stuart Scheller gestern in einem Video in den sozialen Netzwerken wie ich und wurde daraufhin kurzerhand seines Amtes enthoben. 

https://www.zerohedge.com/political/i-demand-accountability-marine-commander-fired-viral-video-ripping-inept-afghan-war

Der Taliban fielen durch die Senilität ihrer Führung die ganze Ausrüstung der US-Army in die Hände und dazu sollte man wissen, dass aufgrund der Korruption in Washington nun kaum noch etwas übrig ist.

Die Gelder des Pentagons fließen seit Jahren direkt in die Taschen der Generäle, der Zulieferer, Politiker etc. und deshalb hat man jetzt nur noch ein paar Flugzeuge, Gewehre, Flugzeugträger etc. oder einen riesigen Schrotthaufen.

Bei der Bundeswehr verhält es sich nicht arg viel anders.

Es wäre mit dem verbliebenen militärischen Material der Amerikaner jetzt nicht einmal mehr möglich, Kaliningrad (Königsberg) zu erobern, geschweige denn ganz Russland.

Für die US-Army ist Kabul wie Stalingrad und der D-Day zusammen.

Die sind nach den Impfungen so fertig, dass man sie leicht abservieren kann.

Im Kessel von Kabul befinden sich scheinbar noch einige tausend Amerikaner und die früheren Mitarbeiter der US-Army, welche aus Afghanistan stammen.

Ihre persönlichen elektronischen Daten wurden den Taliban-Leuten in der letzten Woche freundlicherweise vorab überreicht, welche diese Leute deshalb ab dem 1. September bestialisch abschlachten werden.

Unter den Zurückgebliebenen befinden sich auch amerikanische Studentinnen und Schülerinnen, welche sie zuvor noch vergewaltigen werden.

Das ist die nüchterne Sachlage, über die hier in Deutschland im Moment kaum einer berichtet, um es hernach dem sensationslüsternen Publikum als Tragödie verkaufen zu können.

Unter dem Motto: Wie konnte das nur passieren?

Mit der Operation Pineapple Express wurden in der vergangenen Woche immerhin noch 600 Menschen vor dem Schlachthof der Taliban gerettet.

Es handelte sich um eine private Initiative von Elitesoldaten.

https://www.zerohedge.com/geopolitical/biden-abandoned-afghan-allies-retired-us-special-ops-hatched-operation-pineapple

Ansonsten sieht es düster aus, weil man sie einfach im Stich lässt.

Verändert sich in der nächsten Woche in den USA politisch nichts mehr, dann braucht man auch nicht mehr weiter abzuwarten.

Die Wahl in den USA ist bald ein Jahr her und es wird absehbar wohl nichts mehr aufgedeckt werden.

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, aber auch die Zeit von Trump läuft nach Afghanistan ganz schnell ab.

Verglichen mit allen anderen Ländern (USA, Australien, UK und Frankreich) haben wir es grundsätzlich mit einer einfacheren Situation zu tun. 

Es geht also hier nicht darum, alles in Schwarz zu malen, sondern etwas zu tun.

Wir brauchen auf keine Lichtgestalt zu hoffen, weil es sie in Deutschland einfach nicht gibt.

Regen Sie sich also nicht weiter auf, sondern überlegen Sie, ob Sie nur Überleben, Widerstand leisten (aufgrund Artikel 20 GG und gewaltfrei, weil man Dummköpfe mit dem eigenen Grips besiegen kann) oder nur ein Opfer werden möchten.

Im Mitgliedsbereich finden alle etwas, welche jetzt nicht einfach aufgeben möchten und tun Sie etwas für sich.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman