Privacy Policy Der NWO Deep State reduziert die Zeit für Videospiele für Minderjährige auf 3 Stunden pro Woche - AG News

Der NWO Deep State reduziert die Zeit für Videospiele für Minderjährige auf 3 Stunden pro Woche

Advertisements

Die chinesische Regierung oder die künftige Weltregierung reduzierte heute für alle unter 18 Jahren die Dauer der Videospiele auf 3 Stunden pro Woche.

Man sieht die Videospiele als Opium für das Volk an, was irgendwie auch stimmt.

Die Überwachung erfolgt künftig durch eine Registrierung der Spieler und die Gesichtserkennung.

Das ist kein Witz, weil das heute schon Auswirkungen auf die entsprechenden Börsenkurse hatte.

https://www.zerohedge.com/markets/beijing-denounces-video-games-spiritual-opium-tencent-imposes-limits-teenage-players

Es wird deshalb auch für die Gamer langsam Zeit, etwas gegen die NWO (Neue Weltordnung) zu unternehmen.

Wer weiterhin unbegrenzt spielen möchte, der sollte sich für eine Mitgliedschaft in diesem Blog entscheiden.

Und um überhaupt noch spielen zu können, sollte man natürlich gesund oder nicht geimpft sein.

In den USA will Pfizer künftig auch die Babys gleich gegen Corona impfen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman