Privacy Policy Der reine Horror: So sieht Ihr Blutbild wenige Tage nach der Corona-Injektion aus – AG News

Der reine Horror: So sieht Ihr Blutbild wenige Tage nach der Corona-Injektion aus

Advertisements

Die nachfolgenden Aufnahmen der Veränderungen des Blutbildes nach einer Corona-Injektion gehen gerade durch die globalen sozialen Netzwerke:

“Ich habe eine Freundin, welche mit ihrem Mikroskop Lebensmittel untersucht. Sie ist eine Expertin auf ihrem Gebiet und sie hat mir schon vielfach geholfen. Sie hat mehrere Kunden, welche sich die sogenannten Impfstoffe haben spritzen lassen und sie bot ihnen einen kostenlosen Bluttest an.”

“Zu ihrem großen Entsetzen sah sie das hier:”

https://rense.com/general96/shocking-live-blood-analysis-after-vax.php

“Das oberste Bild zeigt gesundes Blut und die Blutzellen vor der Injektion.”

“Die Blutzellen veränderten sich in den nächsten Tagen dramatisch.”

“Das dritte Foto zeigt zahllose Nanopartikel (Fleckchen), welche kurz nach der Injektion in Ihrem Blut auftauchen.”

“Ihr Körper kann das niemals mehr herausfiltern und deshalb sind sie irgendwann in allen Körperzellen.”

“Das bedeutet in aller Kürze, das Sie nie wieder so sein werden wie früher und Ihre Gesundheit ist für den Rest Ihres dann verkürzten Lebens geschädigt.”

“Im vierten Bild sieht man auf den ersten Blick, dass die Blutzellen der untersuchten Person nicht mehr glatt und symmetrisch sind.”

“Sie sind nun mit Klumpen und Ausbuchtungen übersät.”

An alle Geimpften: Lassen Sie Ihr Blut untersuchen und beweisen Sie uns das Gegenteil!

Der französische Virologe Luc Montagnier geht davon aus, dass alle Geimpften nicht mehr länger als zwei Jahre zu leben haben.

Das ist nicht besonders lange und deshalb werden wir das nachprüfen.

Bluttransfusionen sind also künftig eine ganz gefährliche Angelegenheit und auch die Vampire werden schon sehr bald aussterben!

Advertisements

One thought on “Der reine Horror: So sieht Ihr Blutbild wenige Tage nach der Corona-Injektion aus

  • Mai 24, 2021 um 7:16 pm
    Permalink

    Heißt du etwa Rumpestilzchen?

    Grundrechtecharta

    “Artikel 3 Recht auf Unversehrtheit
    (2) Im Rahmen der Medizin und der Biologie muss insbesondere Folgendes beachtet werden:
    a) die freie Einwilligung des Betroffenen nach vorheriger Aufklärung entsprechend den gesetzlich festgelegten Einzelheiten,
    b) das Verbot eugenischer Praktiken, insbesondere derjenigen, welche die Selektion von Menschen zum Ziel haben,
    c) das Verbot, den menschlichen Körper und Teile davon als solche zur Erzielung von Gewinnen zu nutzen, ..”

    Zum einen käme für die Buchstaben-Ethik Art. 2,b in Betracht, denn eine Selektion findet schon insofern statt, daß Geimpfte und Ungeimpfte unterschieden werden mit Sonderrechten und dem Impfpaß.

    Man kann bei der Impfung auch ohne weiteres von einer eugen(et)ischen Praxis sprechen wegen der mRNA-Impstoffe. Die Eugenik, oder Eugenetik, ist die “Erbgesundheitslehre”.

    Zum Zweiten Art. 2,c : Mit den Impfstoffen werden schwindelerregende Summen verdient, bei denen sich die Interessenskonflikte zwischen Industrie und Politik geradezu aufdrängen.
    Die Institute, Wissenschaftler, Coronaoligarchen, Juristen und die Presse sind schon dadurch korrumpiert, daß “Aktien und Derivate” frei zugänglich sind. Es drängt sich daher auch auf, daß deren Depots randvoll sind mit Pharmaaktien.

    Wie man sieht, hat die Korruption ungeahnte Dimensionen angenommen.

    Des weiteren wird der Digitalausbau forciert. Das Aktienproblem ist auch hier akut.

    1. Haben Sie Pharamaktien oder Derivate in Ihrem Porfolio?

    2. Haben Sie Technologieaktien in Ihrem Portfolio?

    Das sind die Fragen, die man auf den Corna-Protagonisten harmlos stellen kann.

    Das Offensichtliche erkennt man zuletzt.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Advertisements

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!


Advertisements

de_DEGerman