Privacy Policy Die chinesischen Banken müssen inzwischen durch Panzer geschützt werden – AG News

Die chinesischen Banken müssen inzwischen durch Panzer geschützt werden

 

Was hat das zu bedeuten?

Die Zentralbank Bank of China teilte ihren Einlegern kürzlich mit, dass ihre Sparkonten jetzt Anlageprodukte sind und nicht mehr abgehoben werden können.

Das Geld ist jetzt also definitiv für immer weg.

Und dieses Muster des Raubzugs der Zentralbanken ist seit mehr als 500 Jahren überall auf der Welt identisch.

Und um die Menschen daran zu hindern, ihr Geld abzuheben, setzte die KP Chinas sogar ihre Panzer ein.

Falls Sie es noch nicht mitbekommen haben:

Banken auf der ganzen Welt implodieren gerade und innerhalb dieses Great Reset (tabula rasa) gibt es auch große Chancen für die Menschheit, solange wir rechtzeitig erkennen, wer die wahren Täter sind.

Sollten Sie nach auf die Reihe bekommen, dann verlieren Sie nach Ihrem Geld auch noch Ihr Leben.

Das Wort „Apokalypse“ bedeutet übrigens „das Lüften des Schleiers„, also die Offenbarung der Wahrheit oder mit einem anderen Begriff „das große Erwachen“.

Wie groß dieses Erwachen werden wird, das ist noch die Frage.

Weil die Zeit schon lange läuft, ist aber damit zu rechnen, dass die Mehrheit diese scharfe Kurve nicht mehr bekommen wird.

Das ist dem Deep State durchaus bekannt und deshalb bezeichnet er die aktuelle Phase auch als die Erntephase, d.h. in den nächsten Wochen wird von den Oligarchen viel Schotter und Kies gemacht.

Die Menschheit erwacht jetzt ganz zögerlich und erkennt, dass wir zumindest unser ganzes Leben lang belogen und unsere Besitztümer ständig geklaut wurden.

Und eine der wertvollsten Wahrheiten, die aus dem großen Erwachen bzw. dem Zahltag gezogen werden kann, soweit es die menschliche Zivilisation betrifft, das ist die Frage, wer dafür verantwortlich ist?

Es ist entscheidend, die Verantwortlichen zu identifizieren, damit wir verhindern können, dass es wieder passiert, denn der Feind versteckt sich nach der Erntephase ganz gerne.

Es gibt nichts Neues bei der Verbrechensbekämpfung zu entdecken und alles, was wir tun müssen, ist einfach dem Geld zu folgen.

Das führt uns direkt zum Federal Reserve Banking System der Zentralbanken und seinem Konglomerat von Partnern führt, die als Großbanken bekannt sind.

Wir können die Großbanken bis zu Mayer Rothschild zurückverfolgen, welcher die Zentralbanken einführte.

Sein berühmter Ausspruch „Gib mir die Kontrolle über die Geldmenge einer Nation und es ist mir egal, wer ihre Gesetze macht“ bringt das System der Zentralbanken auf den Punkt.

Ihm waren die damaligen Wuchergesetze ein Dorn im Auge, welche die Menschen jahrhundertelang daran hinderten, Zinsen für Kredite zu verlangen, weil es als Diebstahl galt.

Wenn alle Menschen vor dem Gesetz wirklich gleich wären, dann sollten die Banken eher wie eine Dienstleistungsindustrie agieren und nicht von den Schulden anderer profitieren.

Aber Mayer Rothschild war in der Lage, diese Wuchergesetze zu umgehen und damit nahm das Schicksal seinen Lauf.

Die Rothschild-Bankendynastie war nur eine Fassade für die ständig hoch verschuldeten königlichen Familien.

Sie suchten nach einer Geldmaschine und die Rothschild-Bankendynastie lieferte sie in Form der Zentralbanken für alle Könige in ganz Europa.

Nur der russische Zar wollte schon damals nicht bei diesem Betrug mitmachen.

Kommt das Ihnen nicht bekannt vor?

In Amerika schlossen sie sich mit den Morgans zusammen, um 1913 das Federal Reseve Banking System zu schaffen, welches Wucherzinsen und Schulden für alle kommenden Generationen garantierte.

Jahrtausendelang galt es als unmoralisch und wurde deshalb von den großen Religionen und Philosophen angeprangert.

Aber heute ist es im Westen völlig normal, von Schulden geknechtet und gleichzeitig sogar noch als erfolgreich angesehen zu werden.

Das war ein sehr genialer Betrug.

Wucher gilt vielerorts noch immer als Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Libyen war von einem der ärmsten Länder zu einem der reichsten in Afrika geworden, indem es seine eigene Bank gründete, welche durch Gold und Silber und ohne Wucherzinsen gedeckt war.

Auch der Iran schickte 1979 die Zentralbankiers des Schahs zur Hölle.

Bis 2011 erlebten die Menschen in Libyen einen echten Reichtum und Gaddafi war gerade dabei, dieses Modell in ganz Afrika zu verbreiten, als ihn Hillary bombardieren ließ.

Denn die alte Weltordnung hatte ganz andere Pläne.

Und nur deshalb wurde Libyen ausgeplündert und zerstört.

Die Großbanken und ihre königlichen Meister der Inzucht sind verantwortlich für die gesamte Clown-Show, die wir heute überall sehen.

Die Pharmaindustrie der Rockefeller-Familie hat die COVID-Pandemie als Black Swan-Ereignis erfunden, um die Weltwirtschaft zusammenbrechen zu lassen, damit die alte Weltordnung diskret zu einer neuen Weltordnung werden kann.

Sie orchestrieren die radikale LGBTQ-Agenda als Vorwand, um Sie zu verwirren, während sie Joe Biden und die Agenda 2030 der Vereinten Nationen als Sündenböcke für den Zusammenbruch des US-Dollars benutzen.

Weil diese Inzucht-Gauner planen, auch weiterhin an der Macht zu bleiben, brauchen sie einen Sündenbock in Form des Virus.

Sie planen jetzt ein neues Finanzsystem zu unserer Rettung.

Glücklicherweise haben die letzten Jahre gezeigt, dass wir die Großbanken der alten Weltordnung nicht mehr brauchen.

Wir haben jetzt über ein Jahrzehnt Stresstests mit Kryptowährungen hinter uns, die beweisen, dass wir kein zentralisiertes Bankwesen mehr benötigen.

Und wir haben 6.000 Jahre an Stresstests hinter uns, welche die Stabilität von Gold und Silber beweisen.

Die Neue Weltordnung ist nur die alte Weltordnung: Alter Wein in neuen Schläuchen.

Eine triviale Kabale von kriminellen Parasitenfamilien, die sich von der Menschheit ernähren.

Und wenn wir es jetzt nicht schaffen, die Kontrolle über unser eigenes Schicksal zu übernehmen, dann wird die Neue Weltordnung erneut sehr erfolgreich sein und die Menschheit, wie wir sie bislang kennen, wird ausgerottet werden.

Wir haben jetzt die Wahl und es wird keine zweite Chance mehr geben.

 

 

Wollen Sie sich weiterhin in diesem Winter kalt erwischen lassen oder sich rechtzeitig auf die kommenden Ereignisse vorbereiten?

https://arrangement-group.de/membership-join/

Den Newsletter zu diesem Blog können Sie hier abonnieren:

https://arrangement-group.de/newsletter/

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp