Privacy Policy Die chinesischen Hunger-Games X – demnächst in Ihrem Heimkino und sogar in 3D – AG News

Die chinesischen Hunger-Games X – demnächst in Ihrem Heimkino und sogar in 3D

Advertisements

Die Berichterstattung über die Vorgänge in Shanghai, Peking und anderen Orten in China, werden stark zensiert.

Social-Media-Beiträge werden so schnell wie möglich gelöscht, weil einige Videos und Bilder ganz klar zeigen, wie das Leben in Shanghai zur reinen Hölle geworden ist.

Man sieht Bürger, die verhungern und wie Tiere in Käfige eingesperrt wurden.

Berichten zufolge findet inzwischen sogar eine vorsätzliche Zerstörung von Lebensmitteln in großem Umfang statt, wobei man natürlich COVID für die Kontamination der Lebensmittel verantwortlich macht.

Die PCR-Tests mit Wattestäbchen werden neuerdings dazu verwendet, um Tiere wie Hühner und Fische zu testen.

Das wird man in Deutschland auch bald tun.

In dieser letzten Stufe der Plandemie vor dem Massen-Exitus sind dem Irrsinn keine Grenzen gesetzt.

Sehen Sie sich diese vermummten Gestalten in Ihrem nächsten Supermarkt zur Abschreckung einmal an.

Gleichzeitig werden in China viele Tonnen frischer Produkte zerstört, wie man das im Zug der Vogelgrippe auch in den USA gerade macht.

In dieser Woche tauchten an vielen Orten in Shanghai über Nacht plötzlich Zäune auf, um Menschen in ihren Häusern und Wohnungen einzusperren.

Diese Meldung schaffte es an diesem Wochenende sogar in die Nachrichten der Leitmedien, wobei die BBC und die Associated Press über die Geschichte berichteten.

Liest man diese Geschichten jedoch in den Leitmedien, dann werden solche Maßnahmen natürlich gleich damit gerechtfertigt, indem sie über die angebliche Zunahme von COVID-Fällen berichten und damit unterschwellig den Weg für ähnliche Maßnahmen in den USA und an anderen Orten ebnen.

Diese Vorgehensweise wird möglicherweise in Deutschland nicht ganz so hart sein wie in China, aber sie werden auch hier eine Fortsetzung der massiven Propaganda erleben, welche die Angst vor einem Virus immer wieder bei Bedarf hochspielt.

Sie wird dazu verwendet, um die medizinische Tyrannei und die Aufhebung von Recht und Ordnung im Namen der „Pandemie“ zu rechtfertigen.

In den USA haben Leute wie Anthony Fauci und Dr. Oz, der jetzt sogar mit Donald Trump verbündet ist, öffentlich erklärt, dass die Maßnahmen, die China gerade ergreift, um seine Bevölkerung einzusperren, gesundheitlich „funktionieren“ würden.

Für ein Gehirnvirus mag das sogar stimmen, aber definitiv nicht für eine simple Erkältung.

Diese Verfahrensweise verhindert angeblich die Ausbreitung von COVID unter Dummen und das erwartet Sie demnächst auch in Deutschland in Ihren eigenen vier Wänden.

Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche, weil man damit das wirtschaftliche Versagen des Staates in der zweiten Weltwirtschaftskrise vertuschen will.

Dies wird mittelfristig nicht mehr funktionieren, nur davon werden Sie kurzfristig in Ihrem Käfig auch nicht satt.

Den Newsletter zu diesem Blog finden Sie übrigens hier: 

https://arrangement-group.de/newsletter/

Advertisements

2 Gedanken zu „Die chinesischen Hunger-Games X – demnächst in Ihrem Heimkino und sogar in 3D

Kommentare sind geschlossen.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman