Privacy Policy Eine aktuelle Zusammenfassung der Ereignisse für Ungeimpfte auf der ganzen Welt – AG News

Eine aktuelle Zusammenfassung der Ereignisse für Ungeimpfte auf der ganzen Welt

Advertisements

Endlich gibt es eine klare Ansage vom neuen Bundesgesundheitsminister und die lautete gestern wie folgt:

„Jetzt wird so lange geimpft, bis die Pandemie weg ist.“

Ferner sagte er, dass drei Impfungen zum Schutz gegen Omicron notwendig sind.

Woher man das nur wenige Tage nach dem Auftauchen dieser neuen Variante so exakt weiß, das wird nicht verraten, weil es einfach nur geraten ist.

Man bastelt sich wie Pippi Langstrumpf eine eigene Welt und darin kann man alles Mögliche und vor allem Unmögliche behaupten.

Deshalb wird man jetzt im Schweinsgalopp zunächst in Deutschland die Impfpflicht einführen und parallel dazu auch die Impfpflicht in der EU.

Weil man diesbezüglich sehr gründlich arbeiten wird, bedeutet dies zugleich auch die Abschaffung des Nürnberger Kodex von 1947, d.h. das einzig wirksame juristische Argument gegen eine Impfpflicht.

Passend dazu musste auch Rainer Füllmich eingestehen, dass es mit den zweiten Nürnberger Prozessen zumindest vorerst nichts wird:

https://healthimpactnews.com/2021/attorney-reiner-fuellmich-on-nuremberg-2-0-justice-will-not-come-through-the-courts-but-by-the-people-rising-up/

Und um das alles schön vorweihnachtlich abzurunden, dürfen Sie einhergehend mit den eingangs erwähnten gesetzlichen Änderungen auch noch mit der Abschaffung des Grundgesetzes durch die Hintertüre rechnen.

Das nenne ich eine gelungene Bescherung und das schon vor dem dritten Advent.

Mir wird es gleich ganz warm ums Herz bei diesen zahlreichen Geschenken zur Volksgesundheit.

Damit kommt es zu Masseninjektionen und für den Volkssturm der Spritzer fehlen eigentlich nur noch die Drogenabhängigen, weil die noch sehr viel besser mit der Nadel umgehen können als ein Apotheker.

Auch mit zeitlichen Projektionen hält man sich nicht zurück, Bill Gates will bis zum Sommer 2022 den ganzen Planeten abgespritzt haben.

Eine echt eklige Vorstellung, wenn man an seine Nummern beim Prozess um die Gehilfin von Jeffrey Epstein denkt.

Seltsamerweise kalkuliere ich mit diesem Zeitfenster schon eine etwas längere Zeit und meine Zeitplanung basiert dabei auf den sich permanent verschlechternden Daten der Weltwirtschaft.

Man steht also unter Zeitdruck und dieser Blog beschäftigt sich seit 3 Jahren damit, wie man dies zu seinem persönlichen Vorteil nutzen kann.

Ein aufrichtiger italienischer Zahnarzt versuchte in der letzten Woche seine Impfpflicht zu umgehen, was sein gutes Recht ist.

Zahnärzte sollten handwerklich begabt sein, sonst sehen Sie das jeden Morgen in Ihrem Spiegel.

Das war er in der Tat, weil er sich ein perfekt sitzenden falschen Arm angeklebt hatte.

Bei der Injektion fiel das niemand auf und er hätte möglichst schnell abhauen sollen.

Das tat er aber nicht, weil er sich sehr siegessicher wähnte.

Doch dann verfärbte sich plötzlich sein Kunstarm und der Schwindel flog an Ort und Stelle auf.

Was einen Kunstarm innerhalb weniger Minuten schwarz einfärben kann, das wird in Ihren Adern wohl kaum sehr viel gesünder sein.

Er verlor jedenfalls seine Zulassung als Zahnarzt und damit seinen Lebensunterhalt.

Vor einem Jahr protestierte man (Biden) in den USA noch gegen die Giftspritze unter Trump:

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_89103022/usa-regierung-vollstreckt-todesstrafe-per-giftspritze-trotz-proteste.html

Und gestern forderte gut ein Jahr später Jim Cramer von CNBC eine Massenimpfung der US-Amerikaner durch das Militär, und zwar gleich am 1. Januar:

https://www.uspresidentialelectionnews.com/2021/12/cnbc-host-jim-cramer-proposes-national-vaccine-mandate-imposed-by-the-military/

Das passt doch alles hinten und vorne längst nicht mehr zusammen.

Sie brauchen deshalb in den nächsten 2 Monaten sehr gute Nerven und die richtigen Ideen.

Irgendetwas geht nämlich immer, selbst mit einem Kunstarm.

Hätte der Zahnarzt nicht mit der heißen Krankenschwester, welche ihn spritzte, geflirtet, wäre nämlich alles glattgegangen.

Echt superdumm gelaufen.

Wie stehen Sie zum Impfzwang?

Advertisements

2 Gedanken zu „Eine aktuelle Zusammenfassung der Ereignisse für Ungeimpfte auf der ganzen Welt

  • Dezember 9, 2021 um 1:34 pm
    Permalink

    Sorry for that, aber ich bin heute Morgen beim 1. Kaffee in lautes Gelaechter ausgebrochen, als mein Mann mir die Story vom neuen „Gesundheitsminister“ vorlas.
    Nein, im Ernst, mein aufrichtiges Beileid !
    Noch bescheuerter kann man es den Deutschen wohl nicht klarmachen, mit wem man es hier zu tun hat. Aber diese „Regierung“ wird es wohl nicht lange machen, oder? Die haben aber gute Chancen, nach ihrem Ausscheiden noch einen Job in der Geisterbahn auf dem Rummelplatz zu bekommen, brauchen noch nicht mal eine Maske.
    Dieses Dilemma ist dich nur noch mit Sarkasmus zu ertragen.
    Bin gespannt, ob die hier nachziehen? Gruesse aus Kanada

    Antwort
    • Dezember 9, 2021 um 1:37 pm
      Permalink

      Der mit der Geisterbahn war gut. Ich habe erstmals in dieser Woche gelacht. Vielen Dank!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman