Privacy Policy Einen Tesla gegen einen Benziner zu tauschen ist verboten! – AG News

Einen Tesla gegen einen Benziner zu tauschen ist verboten!

Advertisements

Die Zensur treibt immer seltsamere Blüten in diesem Jahr. Das musste auch Rich Benoit kürzlich in den USA erfahren, als sein neuestes Video von YouTube gelöscht wurde.

Rich Benoit hat einen Youtube-Kanal mit über 700.000 Abonenten und 80 Millionen Zuschauern.

Er machte sich in der Gemeinschaft der Fahrer von Elektrautos einen Namen, weil er sich nur mit Elektroautos befasste und diese wieder instandsetzte.

In seinem neuesten Projekt wollte er einen Tesla S P85 wieder fahrbereit machen.

Aber YouTube entzog ihm plötzlich seine Zuneigung, als er ein Video mit dem Titel veröffentlichte: „Warum ich meinen Tesla verkaufe und wieder mit Benzin fahre!“

Doch der Tesla-Kult ließ dieses Video nur ein paar Stunden im Netz stehen. Kurz nachdem er es online gestellt hatte, wurde es von YouTube entfernt, weil es angeblich gegen die Community-Richtlinien verstieß. 

Er sagte zu Beginn des Videos: „Dieses Video wird etwas anders als sonst. In dieser Episode baue ich ein Tesla Model S neu auf.

Alles wird vom Anfang bis zum Ende in einer Folge dargestellt und ich erzähle dabei von meinen Beweggründen wieder auf Benzin umzustellen. Das ist echt seltsam, nicht wahr?“

Und genau so war es dann auch!

 

Interview mit Rich Benoit
Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman