Privacy Policy Washington erwägt den nuklearen Erstschlag gegen Russland – AG News

Washington erwägt den nuklearen Erstschlag gegen Russland

Advertisements

59 Jahre nach der Kubakrise führen die USA das gleiche Theaterstück mit Russland auf.

Nur saß damals ein junger Präsident (John F. Kennedy) im Weißen Haus und kein Alzheimer-Patient.

Ich traue Biden nicht einmal die Schlichtung eines Nachbarschaftsstreits zu und deshalb ist das mit der Ukraine ein paar Hausnummern zu viel für ihn.

Unglücklicherweise sitzen im Kongress auch nicht gerade die hellsten Köpfe der USA.

Gestern trat zum Beispiel Senator Roger Wicker vor die Kameras und sagte doch glatt zu Fox News, dass man sich einen nuklearen Erstschlag gegen Russland als Möglichkeit vorbehalten werde.

https://www.investmentwatchblog.com/now-there-is-talk-in-washington-that-a-nuclear-first-strike-against-russia-should-be-on-the-table/

Könnte es sein, dass der ein oder andere in Washington nicht mehr alle Latten am Zaun hat?

Das wäre noch das kleinste Problem.

Vielmehr geht es, wie eingangs bereits erwähnt, nur um eine theatralische Aufführung kurz vor Weihnachten.

Die USA sind in diesem miesen Stück nur die Stichwortgeber und die eigentlichen Hauptdarsteller sitzen in Berlin.

Seien Sie deshalb gespannt und reservieren Sie sich noch keinen teuren Platz in einem Atombunker.

Sie verlieren zwar in der Tat Ihr Leben, aber nicht durch radioaktive Strahlung.

Sie sind ein echter Glückspilz!

Es wird keine Atombombe gezündet werden, sondern es platzt etwas ganz anderes.

Mir platzt dann zum Beispiel der Kragen, aber das interessiert keinen an dieser Stelle.

Die USA haben im Moment ganz andere Probleme am Hals, weil gerade der US-Dollar den Bach hinuntergeht.

An einen Krieg braucht man dort die nächsten 100 Jahre jedenfalls nicht mehr zu denken.

Europa wird der Schauplatz eines ganz anderen Dramas werden und das worum es eigentlich geht, war in der letzten Woche noch ganz groß in den Schlagzeilen.

Doch für den Machtwechsel in Berlin legte das aufmerksame Virus eine kurze Pause ein.

Geht das eigentlich?

Dabei wird es aber nicht lange bleiben und dann erleben Sie etwas ganz Rührendes vor Weihnachten.

Der Höhepunkt der vierten Welle wurde für kurz vor Weihnachten versprochen?

Kann man das?

Natürlich nicht, aber im Showgeschäft geht alles.

There is no business like show business.

Sie werden es Ihr Leben lang nicht mehr vergessen und Sie müssen es sich wie ich anschließend sehr lange vorhalten lassen.

Sie haben aber gar nichts verbrochen.

So läuft das nämlich immer in der Geschichte der Menschheit. 

Advertisements

2 thoughts on “Washington erwägt den nuklearen Erstschlag gegen Russland

  • December 13, 2021 at 7:29 am
    Permalink

    Die Tatsache dass es wörtlich gewagt haben, darüber zu sprechen, ich als Ex-Militär kann nur sagen dass es eine Planung gibt und die AMIS sind krank genug das zu tun, es ist nicht nur Panik sondern eine Aktion die sie umsetzen wollen. Ich will nicht sagen dass es Traum ist weil es auch eine Planung hat also die AM. werden es tun, entweder bei BIDON oder vor ENDE versuchen die mit ukraine dies wagen… Es bleibt nicht nur beim Traum sondern die Feiglinge werden das auch umsetzen… Wir sind doch froh dass die Russen hier strategisch auch positiv für ganze EU sind… auch wenn viel das nicht erkennen, sind die Russen der Grund warum wir die EU immer unter Druck wegen Logistik aus USA stehen, weil die Sklaven aus POLI-tik sich blind den WASHIN. unterwerfen… Bei TRUMP war alle frei und liberal also die haben Qualität gezeigt was ich aktuell bei sogenannten DEMO-kraten nicht gleiches sagen kann… Die sind die Schlimmsten Kreaturen der Welt die aktuellen DEMO-kraten aus USA. Wenn BRD die Bärb… als Außenminister haben, dann ist es heute alles erlaubt… das sind die Werte von 2021, Müll und genetische Abfälle die sich als gewählte POLI-tiker nennen… wer hat sie den gewählt ? WAHLFÄLSCHUNG ? Wozu haben wir dann noch Militär Tribunale ? Gibt es die noch ? Es gibt genug Leute die was zu sagen haben und niemand will sie hören… gibt es noch einen GOTT ? Die hier haben uns auch das Recht genommen zu denken… KRIEGE werden noch in der EU existieren das ist klar, wenn einmal die Idee frei läuft wird die Aktion auch gestartet … ob Nuklear oder normale Waffen sein wird, das kann ich nicht sagen, aber die FEIGlinge werden immer nukleare Version verwenden… es geht doch um ENT-Völkerung der Welt und nicht Schutz der Natur und behalten sondern um totale Vernichtung der Menschheit… Das was WIR alle VERSCHWÖRUNGSTHEORETIKER gesagt haben, hat stattgefunden … also alle waren wahr und keine Theorie mehr… wer nicht glaubt, der hat sich geimpft… wer noch was versteht dann lässt er die Finger weg davon… Merkt niemand mehr dass hier auf Erde niemand will mehr etwas positives einwirken sondern nur negatives und vernichtendes sein ? Merkt keiner ? Neuer Gesundheitsminister spricht genau so wie FER-kel,, gleiche Rhetorik, gleiche Drohungen und gleiche Art zum Ausdruck zu bringen und sogar noch schlimmer als die Vorgänger ? Nichts wird positiv erwünscht … warum ? Zufall ? Gar keine Zufall, sondern Planung … ich frage mich wie ist es möglich dass 7 Milliarden Idioten schlaffen können ? Und nur in Deutschland 80 Millionen schlaffen ruhig und die denken an Normalität… die wird nie wieder kommen… Sie müssen sich an neuer Situation anpassen…

    • December 13, 2021 at 9:10 am
      Permalink

      Der mit dem Ferkel war sehr gut. Sie haben das richtig erkannt und Sie werden zu den wenigen Überlebenden gehören!

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

en_USEnglish