Privacy Policy Jetzt geht es auf dem direkten Weg in den Bürgerkrieg hinein – AG News

Jetzt geht es auf dem direkten Weg in den Bürgerkrieg hinein

Advertisements

Söder forderte gerade die Massenquarantäne in Deutschland und damit genau das, was ich heute Vormittag bereits angekündigt habe.

Jetzt folgt ein knallharter Lockdown, aber ich sage auf Holländisch nur Folgendes dazu:

Wie auf Befehl steigen die weltweiten Infektionszahlen an, damit man einen erfundenen Grund hat, um den ganzen Planeten festzusetzen.

Gleichzeitig läuft heute in der Türkei die Währung zum letzten Mal aus dem Ruder, weil Erdogan das sogar noch aktiv mit den letzten Währungsreserven unterstützen wird.

Heute Morgen fielen die Ölpreise und am Nachmittag musste rein zufällig ein erfundenes Raumschiff der Klingonen auftanken, welches die Nachfrage blitzartig erhöhte und die Ölpreise wieder ansteigen ließ.

Es wird jetzt wirklich allerhöchste Zeit für den Deppen State die Endlösung der Dummenfrage anzugehen, welche auch auf dem Fuße folgen wird.

In den USA und in Großbritannien schwirren die ersten erfolglosen Impf-Teams aus, was auch bei uns bald der Fall sein wird.

Der Deppen State steht unter Zeitdruck, weil 6 Monate nach der Impfung immer mehr Menschen aus den Latschen kippen werden.

Außerdem sterben überall immer mehr Kinder an den Folgen der Impfungen.

Das kommt alles nicht ganz überraschend, weil es langfristig geplant wurde.

Man hätte sich gut darauf vorbereiten können, weil ich in diesem Blog rechtzeitig darauf hingewiesen habe.

Einige haben das auch getan.

Die Vorbereitungen auf diese epochale Krise war die Aufgabe der letzten Monate und Jahre.

Jetzt folgt die sehr schwierige Umstellung auf eine völlig unbekannte Situation, und zwar die des Ernstfalls.

Das bekommt wirklich keiner innerhalb weniger Stunden hin.

Jeder sollte sich die Zeit dafür nehmen, welche er dazu benötigt, weil es sonst eine denkbar schlechte Ausgangssituation darstellt.

Man sollte damit aber nicht zu lange warten, sonst schadet man sich selbst und anderen.

Aus Erfahrung rate ich Ihnen, sich erst einmal ordentlich eine auf die Nuss geben zu lassen.

Aber übertreiben Sie es nicht.

Das erleichtert für mich die Sache ganz enorm.

Die nächsten Schachzüge des Deppen State sind absehbar und wer nicht unnötig unter die Räder kommen möchte, der sollte jemand fragen, der sich damit auskennt.

Richten Sie sich aber rechtzeitig darauf ein, dass dieser Blog die Bürger unterstützt und nicht den Deppen State, d.h. er existiert dann nur noch im Tarnmodus.

Erwerben Sie also rechtzeitig eine Tarnkappe.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman