Privacy Policy Lin Wood forderte den Rücktritt des obersten amerikanischen Richters, weil er korrupt ist! | AG News

Lin Wood forderte den Rücktritt des obersten amerikanischen Richters, weil er korrupt ist!

Das ist eine der letzten Phasen auf dem mühsamen Rechtsweg in den USA zur Rückeroberung des Gerichtswesens.

Rechtsanwalt Lin Wood aus dem Team Trump forderte gestern den Rücktritt des obersten Richters in den USA John Roberts.

Er sagte, dass er korrupt wäre und sofort zurücktreten solle.

Das sind sehr deutliche Worte eines amerikanischen Top-Anwaltes

Wood beschuldigte Roberts der Kumpanei mit Jeffrey Epstein und von da ab ist es ein ganz kurzer Weg bis zur berühmt-berüchtigten Insel in der Karibik.

Wood fügte hinzu, dass dies wohl die wichtigste Aussage seines Lebens gewesen wäre. Sie ist schon heute historisch!

Es würde sich dabei um die letzte Hürde zum Sieg auf dem Rechtsweg gegen den Deep State handeln.

Weil es bei zwei Richtern vielleicht schon einen Mengenrabatt für Anwälte gibt, forderte er auch gleich noch den Rücktritt von Richter Stephen Breyer, welcher ebenfalls am Obersten Gerichtshof tätig ist.

Bei beiden würde es sich um Gegner von Donald Trump handeln und wären sie nicht in ihren hohen Ämtern, dann hätten schon längst alle Leitmedien den Wahlsieg von Trump verkünden müssen.

John Roberts wurde von Barack Obama in seiner Zeit als Präsident regelrecht an der kurzen Leine herumgeführt.

Seine Entscheidungen waren juristisch sehr fragwürdig und jetzt kennen wir endlich auch den tieferen Grund.

Er (Lin Wood) hätte sich schon lange gefragt, wer wohl “the John Roberts” in den Flugbüchern der privaten Fluglinie “Lolita Express” von Jeffrey Epstein gewesen wäre.

“Ich vermutete schon immer, dass es unser oberster Richter war.”

“Die Leitmedien interessierten sich nicht dafür, aber jetzt will Amerika es endlich wissen.”

“Alle Lügen kommen jetzt heraus!” sagte Lin Wood und das sollte selbst den obersten Richter sehr beunruhigen.

Fällt der Oberste Gerichtshof, dann fällt auch der Deep State und weil Lin Wood das alles auch noch erleben möchte, wird er sich das sehr genau überlegt haben.

Der hohe Richter wird in der vergangenen Nacht deshalb gar nicht mehr richtig geschlafen haben, weil er jetzt zwischen sämtlichen Stühlen sitzt.

Deshalb sollte man sich niemals mit dem Teufel einlassen, weil dieser ihn nun alsbald höchstpersönlich holen wird.

2 Gedanken zu „Lin Wood forderte den Rücktritt des obersten amerikanischen Richters, weil er korrupt ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp
de_DEGerman