Privacy Policy Make Influenza Great Again – Demonstrationen in Wien – AG News

Make Influenza Great Again – Demonstrationen in Wien

Advertisements

Etwa 10.000 Menschen marschierten gestern durch die Innenstadt von Wien.

Sie protestierten gegen die völlig sinnlosen Restriktionen zur Eindämmung des Corona-Virus in Österreich.

Außerdem forderten sie den Rücktritt von Bundeskanzler Sebastian Kurz, welcher sich köstlich darüber amüsiert haben dürfte.

In Österreich diskutiert man ebenfalls die Ausweitung des dritten Lockdowns, als hätten wir keine anderen Probleme.

Man will auch in Österreich die Bewegungsfreiheit einschränken und alle „unwichtigen“ Geschäfte schließen.

Heute soll das Ergebnis dieser „Beratungen“ verkündet werden.

Ursprünglich handelte es sich um zwei Demonstrationen in unterschiedlichen Stadtteilen, bevor sie sich zu einer größeren Demonstration zusammenschlossen.

Exakt auf den Punkt brachte es ein Demonstrant mit seinem Plakat: „Make Influenza Great Again“ oder MIGA.

Letzten Endes macht man das wirklich alles nur wegen eines neuen Grippe-Virus und das ist wirklich krank.

Corona-Demonstration in Wien
Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman