Privacy Policy Neuseeland will seine Corona-Verdächtigen in Quarantänelager schicken! – AG News

Neuseeland will seine Corona-Verdächtigen in Quarantänelager schicken!

Advertisements

Neuseelands Gesundheitsmnister Dr. Ashley Bloomfield kündigte auf einer Pressekonferenz an, dass der künftige Einsatz von Quarantäne-Einrichtungen einen entscheidenden Richtungswechsel in Neuseeland bringen wird.

Beim letzten Corona-Alarm mit der Stufe 3 zu Beginn des Jahres, durften sich die Infizierten noch zu Hause in Quarantäne begeben.

Doch damit ist es jetzt vorbei!

Und das gilt künftig nicht nur für die neu Infizierten, sondern notfalls auch für alle Familienangehörigen, welche infiziert werden könnten.

Das nannte man früher Sippenhaft!

In dieser Ankündigung wurde noch nicht sehr viel über den genauen Aufenthalt in diesen Lagern verraten. Auch das hatten wir in Deutschland schon einmal!

Doch Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern wurde in einem Facebook-Video diesbezüglich schon etwas deutlicher.

Sie sagte: „Dort wird zum Beispiel jede Aktivität aufgezeichnet und diejenigen, welche einen Test verweigern, bleiben einfach noch etwas länger da.“

Ein unfreiwilliger Aufenthalt von zwei Wochen wird damit rasch auf einen Monat verlängert.

D.h. im Knast geht es noch etwas gerechter zu! Wenn man da seine Zeit abgesessen hat, dann geht es auch pünktlich wieder nach Hause.

In dieser geplanten neuseeländischen Quarantäne herrscht jedoch die reine Willkür!

Interessanterweise hatte die Opposition der Regierung zu Jahresbeginn noch vorgeworfen, dass sie den Ausbruch des Corona-Virus eine Woche lang inszeniert hätte.

Wenige Tage vor dieser Ankündigung hatte die oberste Gesundheitsbeauftragte Kanadas Dr. Barbara Yaffe noch erklärt, dass die verpflichtenden Massentests nutzlos wären.

„Das würde nur wichtige Ressourcen von anderen Bereichen des Gesundheitswesens abziehen und letztlich nichts bewirken!“

Inzwischen will Premierministerin Ardern auch noch die Wahlen in Neuseeland um 4 Wochen verschieben. Diese Idee werden wohl bald noch andere aufgreifen!

Advertisements

3 Gedanken zu „Neuseeland will seine Corona-Verdächtigen in Quarantänelager schicken!

  • August 17, 2020 um 2:07 pm
    Permalink

    Es wird nun immer offensichtlicher, dass das britische Empire (deepstate) die Weltmacht übernehmen will. Mit diesen Maßnahmen werden die Menschen unter Angst mundtot gemacht und es ist eine Warnung an alle anderen Länder: wenn ihr nicht gehorcht gehts euch genau so! Wir können unsere Hoffnung nur noch auf Trump und Putin setzen! Gott schütze uns!

    Antwort
  • September 5, 2020 um 12:51 pm
    Permalink

    Wird die Elite mit ihren Familienangehörigen auch in diese Lager müssen? Wohl kaum!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman