Privacy Policy Putin: Wer Russland beißen will, dem schlagen wir die Zähne heraus – AG News

Putin: Wer Russland beißen will, dem schlagen wir die Zähne heraus

Advertisements

Diese Botschaft galt dem Deep State, welcher weiterhin alles unternimmt, um Russland zu schwächen.

Russland ist das flächenmäßig größte Land der Welt und das wussten scheinbar auch Napoleon bzw. Hitler nicht so ganz genau.

In einer Rede am vergangenen Dienstag vor dem Organisationskomitee der Siegesfeiern, welches für das Gedenken an die Opfer im Zweiten Weltkrieg zuständig ist, sagte der russische Präsident:

„Jeder, der uns irgendwo beißen oder uns etwas abbeißen möchte.“

Dem sollte ab heute klar sein, dass ihm dieses Land „die Zähne ausschlägt“, falls er es nur versuchen sollte.

Das sind klare und dringend notwendige Worte an den Deep State.

Er sagte, dass Russlands Größe und seine Bodenschätze immer wieder dazu führen werde, dass man uns die Flügel stutzen will, weil wir immer stärker werden.

„Wie schon einer unserer Kaiser sagte: Unsere Größe jagt jedem Angst ein“, fügte Putin noch hinzu.

Dieses Zitat ist unvollständig und wird Zar Alexander III. zugeschrieben.

Der Zar sagte damals, dass dies der Grund dafür wäre, „dass Russland keine echten Freunde hätte.“

Der Präsident kritisierte alle diejenigen, welche behaupten, dass die gewaltigen Rohstoffvorkommen des Landes (zum Beispiel Holz, Mineralien und Erdöl bzw. Erdgas in den Weiten Sibiriens) zu groß wären, als dass sie einem Land alleine gehören sollten.

„Man hört das zwar nicht jeden Tag in der Öffentlichkeit, aber manchmal kommen diese Vorurteile auf“, sagte er.

Die frühere amerikanische Außenministerin Madeleine Albright soll gesagt haben, „dass die gigantischen Rohstoffvorkommen in Sibirien nicht Russland alleine gehören dürften.“

Offiziell will sie das nicht gesagt haben, aber sie gehört wie Kissinger zum engsten Kreis der Berater des Deep State.

Es ist also geradezu ihre Pflicht, so etwas zu behaupten.

Advertisements

One thought on “Putin: Wer Russland beißen will, dem schlagen wir die Zähne heraus

  • Mai 22, 2021 um 9:54 pm
    Permalink

    .. und besitzt Mach 20-Raketen, die von keinem Abwehrschirm aufgehalten werden können.

    Emmanuell Todd hatte den Untergang der Sowjetunion vorhergesagt und bewunderte die Russen, die es aus eigener Kraft geschafft hätten, die KPDSU-Diktatur aus dem Verkehr zu ziehen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman