Privacy Policy Schwere Unruhen in New York: Polizeichef und 2 Polizisten verletzt – AG News

Schwere Unruhen in New York: Polizeichef und 2 Polizisten verletzt

Advertisements

Der Polizeichef Chief of Department Terence Monahan wurde während der Proteste an der Brooklyn Bridge verwundet.

Monahan brach sich einen Finger, nachdem er von einem Objekt getroffen wurde.

Ironischerweise machte Monahan noch im letzten Monat Schlagzeilen, als er einen symbolischen Kniefall vor den gleichen Demonstranten machte, die ihn und 2 Polizisten gestern angriffen.

Es geht in dieser Phase des Umbruchs um die Unterwerfung der Menschen. Wer in dieser Phase Schwäche zeigt, dem bleibt die nächste Phase erspart, weil er sie gar nicht mehr erlebt.

Die Ankündigungen der Bevölkerungsreduktion heute in den Leitmedien sind ernst gemeint, und zwar nicht erst im Jahr 2100, sondern schon 2021.

Kürzlich berichtete ein Überlebender des Warschauer Ghettos etwas Ähnliches. Er sagte, wer sich dem Willen der SS damals beugte, der hatte von Anfang an verloren.

Unser bisheriges System basierte vorwiegend auf Schleimern, welche jeden Mist mitmachten, um vorne mitschwimmen zu können.

Doch dies ist jetzt ganz anders, wie man auch bei diesem Beispiel sieht. Angepasste haben in den kommenden Jahren keinerlei Überlebenschancen.

Sie haben es mit Psychopathen wie Hannibal Lecter zu tun und das ist einer der spannendsten Filme aller Zeiten.

Schauen Sie ihn sich gleich heute noch einmal an, sonst schweigen Sie bald wie die anderen Lämmer!

 

Der Polizeichef und 2 Polizisten verwundet
Hannibal Lecter im Gespräch
Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman