Privacy Policy Trump vermasselt sein Comeback bei seinen Anhängern und spricht sich für die Impfungen aus – AG News

Trump vermasselt sein Comeback bei seinen Anhängern und spricht sich für die Impfungen aus

Advertisements

Auf einer seiner Veranstaltungen am gestrigen Sonntag sprach sich Donald Trump für die Corona-Impfungen aus und musste sich deshalb viele Buhrufe anhören.

Er müsste aber eigentlich wissen, dass auf seinen Events mehrheitlich Ungeimpfte zu finden sind.

Ob er sich damit für den anstehenden Machtwechsel in Washington dem Deep State anbiedern möchte, werden wir schon bald sehen.

Die Beweise für den Wahlbetrug sind inzwischen überwältigend und Sonderermittler John Durham steht auch schon in den Startlöchern.

Advertisements

2 Gedanken zu „Trump vermasselt sein Comeback bei seinen Anhängern und spricht sich für die Impfungen aus

  • September 5, 2021 um 7:46 pm
    Permalink

    Worüber die Quasselshows nicht sprechen:

    Der Fall Pfizer und die Medikamententests in den Entwicklungsländern

    https://www.deutschlandfunk.de/der-fall-pfizer-und-die-medikamententests-in-den.724.de.html?dram:article_id=99933

    „Knapp die Hälfte aller Medikamententests lassen US-Unternehmen in ärmeren und Entwicklungsländern durchführen. Auch der Pharmariese Pfizer testete 1996 ein Medikament in Nigeria. Doch bei den Versuchen kamen Kinder ums Leben. Die Schadensersatzprozesse haben inzwischen amerikanischen Boden erreicht.“

    Corvelva Association – Die Verurteilungen von Big Pharma in den USA

    https://www.corvelva.it/de/approfondimenti/sistema-sanita/case-farmaceutiche/le-condanne-alle-big-pharma-negli-usa.html

    Auf Top 1 der Bestenliste mit 27 Verurteilungen und Strafzahlungen von über 4,4 Milliarden US-Dollar steht, wer hätte das gedacht, Pfizer.

    Letztes Jahr war Novartis zu 700 Millionen US-Dollar Strafzahlung wegen Schmiegerldzahlungen verurteilt worden. Die Liste ist nicht mehr ganz aktuell. Novartis rückt drei Plätze hoch und steht jetzt Kopf an Kopf mit Teva Pharmazeutische Industrien.

    Ganz schön schräg, was hier los ist. Welche Rolle Trump in der Schmiergeldtragödie spielt, ist auch nicht wirklich durchsichtig.

    Antwort
    • September 6, 2021 um 11:11 am
      Permalink

      Das stimmt, aber bald werden wir es sehen, wo Trump wirklich stand und ich fürchte nicht unbedingt auf der Seite der Guten.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman