Privacy Policy Unglaubliche Impf-Propaganda im STERN zu Weihnachten – AG News

Unglaubliche Impf-Propaganda im STERN zu Weihnachten

Advertisements

Auf dem Titelbild zur Weihnachtsausgabe des STERN überreicht einer der drei Könige dem Christkind eine gigantische Impfstoff-Ampulle mit der Aufschrift COVID-19.

Der Text auf der Titelseite lautet wie folgt:

Ein Akt der Nächstenliebe – IMPFEN – Was Sie jetzt wissen müssen

Zunächst sollte man einmal wissen, dass jetzt ganz offensichtlich alle Hemmungen fallengelassen werden und man mit allem wirbt, was früher einmal heilig war.

Wer immer noch der Meinung ist, dass eine Impfung immun macht, der sollte sich möglichst rasch die Spritze geben lassen.

Alle anderen sollten tunlichst warten und möglichst ganz darauf verzichten.

Die ersten Erfahrungen mit dem Corona-Impfstoff sind alles andere als erfolgversprechend und das wird auch weiterhin so bleiben.

Noch nie wurde mehr Werbung für einen Impfstoff gemacht, als für ein neues iPhone oder die neueste Software von Microsoft.

Und das hat einen ganz triftigen Grund!

Advertisements

One thought on “Unglaubliche Impf-Propaganda im STERN zu Weihnachten

  • Dezember 26, 2020 um 12:52 pm
    Permalink

    Virenproteide sind Eiweiße und submikroskopische, auch kristalisierte Krankheitserreger (Durchmesser < 300 Mikrometer), die sich durch Umwandlung lebender Materie autokatalytisch selbst reproduzieren.

    Fast alle Viruserkrankungen erzeugen Immunität gegen eine Zweiterkrankung!
    Gesundete zu impfen, mit der Begründung, sie könnten das Virus trotzdem noch übertragen, ist absurd, weil Geimpfte das Virus genauso übertragen können.

    Die Mutation sind zwar infektiöser, aber gleichzeitig auch harmloser für ihren Wirt. Von Mutationen wird seit Monaten berichtet.

    Man suche nach "Phytotherapie Covid-19". Es gibt längst Heilmittel gegen Covid. Daß die nicht publiziert und in den Altenheimen verwendet werden, halte ich für ein menschenverachtendes Verbrechen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman