Privacy Policy Urlaub in der autonomen Zone in Seattle gefällig? – AG News

Urlaub in der autonomen Zone in Seattle gefällig?

Advertisements

Ein Bildungsurlaub in der autonomen Zone CHAZ (Capitol Hill Autonomous Zone) von Seattle könnte für all jene ganz sinnvoll sein, welche noch immer an die Märchen der deutschen Leitmedien glauben.

Diese haben aber nicht nur diese Unruhen aus ihrem Programm genommen, sondern auch das gesamte Thema. Man versucht hier in Deutschland noch die heile Welt bis zum bitteren Ende der Zentralbanken aufrechtzuerhalten.

Doch CHAZ ist leider Ihre nähere Zukunft. Während man in den Leitmedien noch von einem niemals stattfindenden geordneten Leben nach dem Corona-Virus träumt, kann man in Seattle die brutale Realität erleben.

Wer aus verständlichen Gründen nicht so weit reisen möchte, der kann auch mit dem Auto nach Dijon fahren, aber nicht gerade an diesem Wochenende! Denn das könnte sehr ungesund werden.

Man kann dieses Gefühl aber auch ganz entspannt in derjenigen Stadt erleben, in welcher man aufgewachsen ist und die man lange nicht mehr gesehen hat. Wie ich es heute zum Beispiel getan habe.

Was hier jetzt schon abgeht, das ist einfach unbeschreiblich und man muss sich nur einmal etwas Zeit nehmen und mit dem Fotoapparat in der Hand losziehen. Denn vom Auto aus sieht man das alles eben nicht.

Aber zurück zum Thema: Willkommen in CHAZ! Hier können Sie jetzt schon alles das erleben, was Ihnen die Führerin zu Weihnachten schenken wird:

 

Advertisements
Shares
Cresta Help Chat
Senden via WhatsApp

Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker!

de_DEGerman